* Wir haben unseren neuen Kater "Explotion Implotion", geb. 7. Februar 2019, gestern aus der exklusiven Zucht von Valentina Berra, Terre de Azeban, Nähe Turin, zu uns geholt. Sein Vater ist Grosser internationer Champion und seine Mama trägt den Titel der nationalen Championesse in Italien. Wir freuen uns schon riesig auf wunderschöne Kitten von "Terre di Azeban Explotion Implotion *IT. Bei uns wird er den Namen "Lloyd" tragen. Wir danken Valentina für die wunderbare Gastfreundschaft in Turin und ihr Vertrauen, dass wir Lloyd zu uns nehmen durften. Lloyd ist sehr gut und unkompliziert gereist. Er ist ein fröhlicher, aufgeweckter Junge und wir lieben ihn schon richtig fest. ❤ / 17.06.2019

Ich werde meine Zucht im Juni 2019 mit einem zweiten Kater aus einer komplett anderen Linie bereichern. Dies eröffnet mir Möglichkeiten, Nachkommen von ihm in meiner Zucht einzusetzen und meine eigene Linie aufzubauen. Ich bin überaus stolz und ich freue mich unbeschreiblich, dass der kleine Mann aus einer renommierten Zucht aus Italien stammt. Weiter bin ich sehr dankbar, dass ich ihn überhaupt in meine Obhut bekomme. Ich halte Sie gerne auf dem Laufenden. Bei Fragen dürfen Sie mich jederzeit gerne kontaktieren. / 10.04.2019

* Bald ist es soweit und mein neues Sternchen zieht bei uns ein. Das kleine Tortie-Mädchen wird schon sehnlichst erwartet. Meine Reise führt Mitte Februar 2019 in das wunderschöne Rheinland. Ich verrate Ihnen schon so viel .... Meine kleine Chess ist einzigartig💋. 1.2.2019

* Unsere Tara hat am 28. Dezember 2018 acht wundervollen Babys ihr Leben geschenkt. Aus medizinischen Gründen wurde Tara nach einer leichten Gebärmutterentzündung nach Auszug ihres E2-Wurfes wieder gedeckt. Der ärztliche Attest liegt bei uns vor. Nach Auszug der Kitten gönnen wir Tara selbstverständlich eine längere Pause. Überhaupt werden unsere Zuchtkätzinnen nur maximal 3-4x tragend sein und anschliessend kastriert. Das Wohl unserer Tiere liegt uns am Herzen❤4.1.2019

* Die Neuigkeit ist noch brühwarm und unser Herzchen schlägt noch bis zum Hals. Verliebt und adoptiert - Im Februar 2019 zieht ein neues Sternchen bei uns ein. Das Geheimnis lüften wir später. Jetzt mal soviel .... Sie ist ein Tortie-Mädchen und ... eine wahre Schönheit❤. Wir sind schon ganz aufgeregt🤪 06.11.2018

 

* Unsere Babys Eleny (Mädchen) und Evan (Bübchen) gedeihen prächtig. Ihre Mama Tara kümmert sich vorbildlich um die Kleinen❤ Sie gibt sie für Fotosessions noch nicht so gerne her; aber natürlich halten wir Sie bald mit weiteren Bildern auf dem laufenden. Herzliche Grüsse. 16.10.2018

 

* Tara hat uns am 23. September 2018 zwei süsse Kitten geschenkt. Die Mama und die Babys sind wohlauf. Tara ist ein wundervolles Mami und die Kleinen mit 150g bzw. 141g Geburtsgewicht kräftig und munter. Fotos zeige ich euch gerne später.

 

 * Unser E-Wurf ist nun 14 Wochen alt und bereit, die grosse und weite Welt zu entdecken. Ich freue mich so sehr, dass sie allesamt in die besten Hände kommen💋:

Elin ist bereits zu Jacqueline und Manuel mit drei weiteren Stubentigern gezogen.

Ella hat ihr Lebensplätzchen bei Erika und Markus mit Kater Aaron gefunden.

Ezra wird sehnsüchtig von Reto und Alexandra mit Kätzin Susi erwartet.

Elon ist zu zwei anderen Coonies ins Heim von Samantha und Roman gezogen.

Elvin und Enya dürfen zusammenbleiben und werden Bea und Stefan mit Familie viel Freude bereiten.

Wir wünschen euch von Herzen nur das Allerbeste und kommen "unsere" Babys gerne besuchen. Unser erster Wurf wird uns immer als besonders in Erinnerung bleiben. Machts gut, unsere kleinen Schätze❤. Nadine, Diana & Colin. 28.05.2018

* Das Zentralschweizer Fernsehen Tele1 warf einen Blick in unsere Katzenstube🤪. An dieser Stelle bedanke ich mich herzlich bei meinem Verein Katzenfreunde Luzern und Zentralschweiz für die Empfehlung an Tele1. Unsere kleinen und grossen Goldschätze haben den Filmdreh sichtlich genossen - und ich auch😀. Lassen Sie sich überraschen .... Die Erfahrung war sehr spannend und das lockere, aufgestellte TV-Team Fabienne Bamert und Lukas Schnyder mit Kamermann Thomas hat uns dieses Erlebnis noch eindrücklicher gestaltet.  Wir freuen uns sehr auf die Ausstrahlung und fänden es toll, wenn Sie sich virtuell auch in unsere Katzenstube setzen🤪: Tele1, Zentralschweizer Fernsehen, Sendung "Unterwegs", heute (Muttertag), ab 18.20 Uhr mit stündlicher Wiederholung. Nochmalige Ausstrahlung am nächsten Mittwoch, 16. Mai 2018.

Und ja ... selbstverständlich dürfen Sie unsere Katzen gerne nach Voranmeldung persönlich besuchen. Ich und meine Teenies freuen uns, Sie kennen zu lernen. 13.05.2018💋

 

*  Unser neues Sternchen Delicia hat sich bestens bei uns eingelebt. Sie ist so eine tolle Kuschelmaus und kümmert sich sogar rührend um unseren E-Wurf❤. Ende Mai ziehen die ersten Red Guardian-Kinder schon aus. Wir werden die sechs Clowns mit einem lachenden und einem weinenden Auge gehen lassen, denn wir wissen, dass allesamt zu ganz tollen, lieben Besitzern und neuen Fellfreunden ziehen dürfen. Somit wird uns der Abschied bestimmt leichter fallen😋  04.05.2018

 

* Schweren Herzens verabschieden wir uns von Malia. Sie wird unsere Zucht verlassen und bei Verena und Gregory in ein wunderschönes, neues Zuhause einziehen. Malia wird dort eine neue Katzenfreundin kennenlernen und sich bestimmt gut einleben. Wir wünschen Malia von Herzen nur das Allerbeste❤. 01.04.2018

 

❤* Das Interesse an unserer Zucht und unseren Babys ist riesengross und wir sind einfach unglaublich dankbar. Mama Shaya meistert die Bande nach wie vor perfekt. Bei der ersten Anfütterung mit Baby Paté haben alle Sechs sofort geschlemmt. Die Essmanieren üben wir noch ein bisschen ... 🤪. 18.3.2018

 

* Die Babys entwickeln sich prächtig. Ezra ist mit 433 Gramm schon ein richtiges "Möckli"😘. Sie nehmen jetzt ihre Geschwister und die verschiedenen Körperteile an sich selber wahr. Es wird gebalgt und die noch kleine Welt unter sich entdeckt. Shaya ist eine tolle Mama und ich bin unendlich stolz auf sie.

Mein Herzchen ist noch etwas zurückhaltend mit der aktiven Suche nach liebevollen Besitzern. Natürlich können wir aber nicht alle sechs Knutschkügelchen behalten🙃. Die ersten lieben Menschen waren bei uns und haben sich für Ella entschieden. Der wundertolle Enea ist wieder frei .... Ich möchte hier nochmals betonen, dass wir unsere Babys nicht in Einzelhaltung und auch nicht in ungesicherten Freigang geben. Gerne erkäre ich dazu meine Sichtweise:

Jedes Lebewesen wünscht sich den sozialen Austausch mit Artgenossen. Wir treffen uns mit Freunden, Hunde spielen mit anderen Hunden im Freien und andere Tiere leben im Rudel. Auch wenn Menschen sich eingehend mit ihren Lieblingen abgeben - wir sprechen nicht die gleiche Sprache wie unsere Vierbeiner. Die Haltung von Katzen als Einzeltier ist nicht artgerecht. Katzen sind keineswegs Einzelgänger und werden vom Menschen dazu gemacht. Manche Katzen, denen langfristig ein Partner vorenthalten wird, können Verhaltensstörungen wir z.B. Aggression, Zerstörungswut und Depression enwickeln. Meine Katzen sollen allesamt glücklich sein. Die Zweitkatze muss keine Rassekatze sein. Ich werde aus diesen verständlichen Gründen Anfragen für Einzelhaltung weiterhin absagen.

Wir nehmen uns viel Zeit für den Umzug unserer Kitten ins neue Traumschloss😀. Ich schätze den persönlichen Kontakt sehr und begrüsse es, Sie bei einem Babybesuch persönlich bei uns zuhause kennen zu lernen. Sie können mich gerne unter 078 625 24 48 kontaktieren.

Und jaaaaa, es ist bald soweit - unser neues Sternchen *DELICIA* zieht am Ostersamstag bei uns ein❤. Wir verraten schon mal ihre tolle Fellfarbe: black mackarel torbie🙃 Einfach ein Traum ... Mehr zu ihr dann als bunte Überraschung ins Osterkörbchen 😀

-> Die neuen Babyfotos folgen heute Nachmittag unter "Kitten". Bis später. 11.3.2018

 ***********************

 * Shaya's Babys entwickeln sich sehr gut. Noch werden die kleinen Zuckermäuse täglich 2x auf die Waage gesetzt und fast rund um die Uhr beobachtet. Meine ersten Red Guardian-Kinder sind gelandet (bin noch etwas fassungslos🤪) und ich bin sooo stolz auf meine Shaya, wie toll sie die Babys versorgt❤. 23.2.2018

Bei uns in der "Babywiege" liegen zwei zuckersüsse Boys und vier hinwerfende Mädels in den Farben:
- Black classic tabby white (2 Mädchen und 1 Kater)
- Blue solid (Mädchen)
- Blue classic tabby white (Kater)
- Black solid (Mädchen)

 

Anfragen nehmen wir gerne entgegen. In der Rubrik "Kitten" sehen Sie laufend aktuelle Fotos der Kleinen. Nach Vereinbarung dürfen die Babys und ihre Eltern sehr gerne bei uns zuhause besucht werden. 25.2.2018

  

* Unsere ersten Red Guardian-Kinder sind da🤪. Shaya hat am 16.2.2018 sechs wunderbaren Babys das Leben geschenkt. Die Geburtsgewichte lagen zwischen 120-160 Gramm. Shaya ist ein fürsorgliches Mami und umsorgt ihre Kleinen vorbildlich. Die ersten Bilder zeigen wir euch gerne später🙂. Wir sind entzückt, unsterblich verliebt und sitzen stundenlang voller Glück vor der Wurfkiste😘

 

* Dollar und Shaya werden Papa und Mama! Unsere Shaya bekommt in den nächsten Tagen ihre ersten Babys❤😋. Shaya hatte bis jetzt eine reibungslose Schwangerschaft und wir zählen heute (12.2.2018) den 60. Tag. Somit sind die Kleinen jetzt überlebensfähig und bereit, auf die Welt zu kommen. Wir hoffen, dass Shaya die Geburt gut meistert und sind alle wahnsinnig gespannt😘. Natürlich halten wir euch auf dem laufenden ... 12.2.2018

Wir erwarten  Nachwuchs in den Farben Black silver tabby mit und ohne Weiss, Red silver tabby mit und ohne Weiss, Black silver torbie mit und ohne Weiss und Black tabby mit und ohne Weiss.

 

* Bald ist es soweit🤪. An Ostern holen wir unser neues Sternchen DELICIA ab. Sie geniesst bis dann noch ihre Mama und ihre Geschwister in Nordrhein Westfalen D. Ein Geheimnis lüften wir bereits gerne und sehr stolz ..... Sie ist mit unserer Tara verwandt und somit .... ein weiteres Goldstück in unserer Katzenstube❤. Wir freuen uns riesig auf die Kleine.


* Wir wünschen allen Pfotenliebhabern, Katzenmami's und Katzenpapi's und natürlich auch allen Fellnasen ein glückliches, neues Jahr 2018. Wir freuen uns, wenn Sie uns auch im neuen Jahr wieder auf unserer Homepage besuchen. Bis dann, herzlichst.

Nadine, Diana & Colin mit Dollar, Malia, Shaya, Tara und Da Vinci❤

 

* Diana's Göttibueb Da Vinci gehört nun ihr .... Unsere Züchterfreunde Ulli und Neil haben es möglich gemacht und Diana den Herzensbrecher mit roter Schleife übergeben - an ihrem Geburtstag🤪. Die Tränen flossen und Diana hat ihren Da Vinci für immer in die Arme geschlossen. Wenn auch sehr überraschend - ❤-lich willkommen, kleiner Wollknäuel. Fotos und Text von Da Vinci unter der Rubrik Kastraten / Fotoalbum Da Vinci. 29.10.2017.

 

* Tara hat an der int. Rassekatzenausstellung am 14. Oktober 2017 in Kirchberg den Rassesieg BIV Best in Variety und F1 geholt. Wir sind so stolz auf dich, mein Sternchen❤Fotos unter Ausstellungen / Resultate. 29.10.2017.

 

* Wir werden unsere Tara am 14. und 15. Oktober 2017 beide Tage an der internationalen Rassekatzenausstellung in Kirchberg BE ausstellen. Das Reisen macht ihr nichts aus und die staunenden Augen der Besucher scheinen sie auch nicht zu stören. Im Gegenteil - sie geniesst die Aufmerksamkeit🙂. Sie wird in der Kategorie 4-10 Monate gerichtet und erhält ein weiteres V1/Ex 1. Uns geht es in erster Linie darum, dass Tara sich an die Ausstellungen gewöhnt, da sie gute Chancen auf CAC's in der offenen Klasse ab 10 Monate hat. Somit peilen wir - wenn alles klappt - mit ihr irgendwann mal den Titel zum nationalen Champion an.

An die Ausstellung in Lausen BL anfangs November 2017 werden wir Dollar mitnehmen. Dollar hat gute Chancen auf den 2. CAC-Punkt und wäre somit dem Championtitel etwas näher😀.

 

* Unser Kater Teddy vom Weinviertel *AT alias Dollar hat am 23.9.2017 an der int. Katzenausstellung in Zofingen AG den 1. CAC-Punkt erreicht. Nach insgesamt drei CAC-Punkten dürfte er den Titel "nationaler Champion" tragen. Da ihm beim Autofahren immer übel wird (und das Frauchen solidarisch mitleidet😀), werden wir ihn erst anfangs November 2017 wieder in Lausen BL ausstellen und den 2. CAC-Punkt anpeilen. In der Zwischenzeit üben wir mit unserem kleinen Show-Girl CampoDaCoon's Tara das Ausstellungsprozedere und werden sie bereits Mitte Oktober 2017 wieder in Kirchberg BE den Richtern vorführen. Sie hat am 23.9.2017 im zarten Alter von 4 Monaten bereits das V1 vorzüglich erreicht❤ und scheint die Rassestandards gemäss Richterbericht bestens zu erfüllen. 24.9.2017 

 

 * Es ist soweit, freu, freu🤪. Mein Traum hat sich erfüllt ..... Freudig durfte ich nun meine black smoke-Perle TARA bei ihrer Züchterin in Grevenbroich (DE) in die Arme schliessen. Ich bin von Petra sehr herzlich empfangen worden und habe ihre Gastfreundschaft im Kreise ihrer Familie und ihrer sehr anhänglichen Maine Coons sehr genossen. Kaum im Stuhl gesessen, wurde ich von allen Kuschelmonstern belagert. Lieben Dank für alles, Petra💋.

Aufs Erste ist Tara zuhause in unserer Gruppe sehr gut aufgenommen worden. Dollar freuts - ein Girly mehr im Haus, schnüffel ... die Damen beobachten das schwarze Mini-Schäfchen noch mit einem kleinen Sicherheitsabstand. Aber es kommt bestimmt gut❤. Herzlich Willkommen bei uns - mein kleiner Stern. 4.9.2017

Ich bin nun im Aufbau von TARA's Seite. Ich hoffe, ihr habt ein wenig Geduld. Gerne erzähle ich euch dann auch etwas über die seltene Farbvariante black smoke. Oben seht ihr schon mal ein Foto von meiner ersten Kuschelstunde mit Tara. Sorry für die Grösse des Bildes, aber in Sachen Technik habe ich zwei linke Hände😀. Ich werde es noch herausfinden. Bis bald. Herzlichst. Nadine. 4.9.2017

 * Wir können unser kleines Sternchen TARA kaum erwarten❤. Am 3. September 2017 besuche ich ihre Züchterin Petra Campus und ihre Cattery Campo da Coon in Grevenbroich (DE) und werde mit meiner süssen Prinzessin im Gepäck in die Schweiz zurückkehren. 23.8.2017

 

* Wir haben uns entschieden, zwei unserer Fellnasen nach Zofingen AG an die internationale Ausstellung mitzunehmen. Wir werden Dollar und Shaya am 23. September 2017 den Richtern vorführen.

Vorgesehene Richter: Dietmar Sagursi (DE) / Veikko Saarela (FI) / Juriga Gustaitiene (LT) / Martin Kabina (CZ) und Kristof van Roy (BE). 23.8.2017

 

* Dollar wird langsam erwachsen und macht die ersten Deckversuche. Unsere Kätzin Malia wäre bereit. Aktuell spricht ihn Shaya allerdings mehr an🙂. Wir sind gespannt auf das Ergebnis von Dollar's ersten Turnübungen😀. 23.8.2017

 

* Zum Wohl unseres Katers Dollar haben wir entschieden, ihn an der internationalen Katzenausstellung in Bad Zurzach Mitte August 2017 nicht auszustellen. Er fährt zwar gerne Auto, aber sein Magen und Darm spielt während der Fahrt jeweils verrückt🤒. Darum werden wir die nächste Ausstellung im nahen Zofingen AG im September vorziehen. 30.7.2017

 

* Unsere Seite wird rege besucht, was uns sehr freut🙂. Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich für Ihr Interesse an unserer Zucht. Bei Fragen dürfen Sie uns jederzeit gerne kontaktieren. 30.7.2017

 

* Die registrierte Zucht Red Guardian Maine Coons ist bei mehreren Vereinen auf den Züchterlisten aufgeführt. 12.7.2017

 

* Die HCM- und PKD-Schalle von Dollar am 10. Juli 2017 sind bestens ausgefallen. Es wurden keine Auffälligkeiten festgestellt (N/N). Wie immer war er mein grosser Teddybär und hat die Untersuche brav gemeistert. Das HD-Röntgen steht noch bevor und ist Ende Juli 2017 geplant. 12.7.2017

 

* Der diesjährige Sommeranlass von der MCA Maine Coon Association fand am 9. Juli 2017 auf dem Erlebnisbauernhof Weihernheim in Winikon/Triengen LU (www.weihernheim-live.ch) statt. Für uns ein Heimspiel ... so liessen wir uns dieses Treffen und den fantastischen Brunch natürlich nicht entgehen. Das Schweizer Fernsehen drehte auch gleich noch die 2. Sendung "üse Buurehof" bei Kaufmann's auf dem Hof. Es war ein richtig schöner Tag und wir haben uns rege über unsere Samtpfoten, über das Züchter-Alphabeth und über unsere Leidenschaft unterhalten, die uns doch alle verbindet. Danke der MCA für das Organisieren. Bis bald🤪. 9.7.2017

 

* Ich habe mir meinen sehnlichsten Traum erfüllt🤪. Im September 2017 erwarten wir unser Black-Smoke-Sternchen🙃. Sie ist am 7. Mai 2017 geboren und gedeiht prächtig bei ihrer Züchterin. Mehr zu unserem Baby, wenn sie bei uns ist .... 18.6.2017.

  

* Maine Coon-Rassekatzen sind sehr robust und wenig krank. Trotzdem können rassebedingte Erbkrankheiten auftreten. Eine davon ist die hypertrophe Kardiomypathie, kurz HCM, eine angeborene Erkrankung der Herzmuskulatur. Unser Kater Dollar wird am 10. Juli 2017 in der Tierklinik Aarau West auf HCM und PKD geschallt. Weiter lassen wir ihn zur Ausschliessung einer Hüftdysplasie röntgen. Dies sind alles reine Vorsorgeuntersuchungen.

Ich will für mich und für alle meine zukünftigen Kittenkäufer/innen möglichst alle Risiken ausschliessen können. Allem voran ist mir die gesunde Erhaltung dieser Rasse wichtig. So hoffe ich, dass Dollar dann bald erwachsen wird und für wunderschöne Babys in unserer Kittenstube sorgt. 5.6.2017.


* Unsere Malia war anfangs Juni wiederum rollig, was die Katzenmama in der Planung leicht aus dem Konzept brachte 🙃 Nach unzähligen Abklärungen mit Fachärzten lassen wir Malia mit ihren zarten 11 Monaten weiterhin gedeihen und geben ihr Zeit, sich körperlich auf ihre erste Trächtigkeit vorzubereiten. 01.6.2017.

 

* Unsere Shaya hat sich in letzter Zeit prächtig entwickelt. Sie hat in den letzten Wochen ziemlich an Gewicht zugelegt und ist richtig anhänglich geworden. Nach dem Motto: "Lieber auf dem Mensch als neben dem Mensch" verwöhnen wir uns gegenseitig abends auf dem Sofa. Was gibt es Schöneres, als eine schnurrende Katze auf dem Bauch💋. 26.5.2017.