Unsere Maine Coons leben nicht bei uns - sie leben mit uns ❤

Red Guardian Hero

News: Am 15. März 2021 schenkten uns Delicia und Dollar fünf süsse Babys ❤ Es dürfen alle Kinderchen an beste Plätze ausziehen. Herzlichen Dank für das Interesse an unserer Zucht ❤

Da wir nebst den Maine Coons auch noch die grosse Liebe zu unseren Pferden leben, entschieden wir Ende Jahr 2019, unsere Zucht zu reduzieren. Dollar und Delicia sind noch die einzigen potenten Tiere in unserer Katzengruppe 😍. Wir lassen offen, ob wir uns in Zukunft wieder vermehrt der Zucht widmen. 

Im Jahr 2016 hatte ich mir meinen langjährigen Traum erfüllt und mit dem Aufbau einer kleinen Hobbyzucht begonnen. Ich widmete mein Zuchtvorhaben stets meiner ersten Maine Coon-Dame Neva. Sie hat uns seit ihren Babyjahren mit Katzenliebe erfüllt und uns den einzigartigen Charakter, die Sanftmütigkeit und die graziöse Schönheit dieser Rasse nahe gebracht. 

Ich bin Mitglied bei der MCA Maine Coon Association und registrierte Züchterin bei FFH. Dies ist unser helvetischer Katzenverband mit Statuten und Richtlinien zur Katzenzucht. Er ist von der FIFe als einziger Verband der Schweiz anerkannt.Mein Ziel ist es, gesunde und topsozialisierte Maine Coons zu züchten. Alle Zuchttiere stehen unter regelmässiger, tierärztlicher Kontrolle (inkl. HCM/-PKD-Schalle). Die Kitten werden in eine liebevolle, fürsorgliche Familie geboren. 

Ich züchte nach meiner Philosophie von artgerechter Gruppenhaltung. Unsere ausgewachsenen Katzen wie auch die Kitten leben alle uneingeschränkt in einer Gruppe - mitten in unserer "Katzen"-/stube. Unsere Babys verlassen die Kittenstube mit Stammbaum FFH. Unsere Zuchttiere haben wir sorgfältig ausgesucht und deren Vorfahren und Stammbäume genauestens hinterfragt. 

-> Das Zentralschweizer Fernsehen Tele1 besuchte die zwei schwarzen Schönheiten "Red Guardian Ezra" aus meinem ersten Wurf und "Red Guardian Finja", geb. im Oktober 2019 in ihrem Traumschloss bei Reto und Alexandra Kummer. Die Sendung "Unterwegs" wurde am Muttertag, 10. Mai 2020 von Fabienne Bamert moderiert auf Tele 1 ausgestrahlt und ist auf deren Homepage immer noch zu sehen. Danke für die unvergesslichen Erlebnisse❤️

Wir sind und bleiben fasziniert von der Rasse Maine Coon und erfreuen uns tagtäglich an unseren wunderschönen Tieren. Mit Coonie-Liebe erfüllt wünschen wir Ihnen in der Zwischenzeit alles Gute und viel Freude mit Ihren Zwei-/und Vierbeinern. 

 

Herzlichst

Nadine Niederberger


 

*****************  
Letzte Aktualisierung am 5. Mai 2021

 

 

 

 

  

* Unsere Homepage wird rege besucht - an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für Ihr Interesse. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unsere Homepage gefällt😙

 

 

 

 

 

 

Herzliche Grüsse

Nadine Niederberger